www.suez.fr
frdeen

ARTIKEL 24 – ANWENDUNG DER ORDNUNG

Die Bediensteten des Konzessionärs sind strengstens gehalten, die in dieser Hafenordnung vorgesehenen Richtlinien zur Anwendung zu bringen. Außerdem haben sie für die Einleitung aller für die Sicherheit im Konzessionsbereich erforderlichen Maßnahmen zu sorgen.
Im Übrigen kann jedes Verhalten, das den reibungslosen Ablauf im Hafen von Roanne gefährden kann, und hier insbesondere Unhöflichkeiten zwischen den Jachtbesitzern oder gegenüber dem Personal der Hafenmeisterei zum Entzug des zugewiesenen Einstellplatzes führen, mit dem weder ein Anspruch noch eine Eigentumsübertragung verbunden ist.

 

zurück